Samstag, Oktober 31, 2020
Start Fachwissen Tipps+Tricks

Tipps+Tricks

Messung des Schlammspiegels in (Klein)kläranlagen

Bei Gemischen aus Wasser und Feststoffen, z. B. in Kläranlagen, ergibt sich für bestimmte Anlässe die Notwendigkeit, die Höhe des abgesetzten Schlamms zu ermitteln.

Ein mögliches Verfahren ist die Ermittlung der Schlammoberfläche durch die unterschiedliche

Zum Beitrag „Haben Sie schon gewusst?“ über die Probleme mit Möwen

Unser Leser Matthias Ermuth vom Amt für Industrielle Betriebe berichtet über die ARA Birs im Kanton Baselland in der Schweiz, dass es dort zum Teil massive Probleme mit Möwen gab

Möwen auf Kläranlagen

Auch wir haben Probleme mit den Möwen, jedoch nur ein paar Wochen im Frühjahr und Spätjahr. Das beste Mittel, die Möwen zu vertreiben, war bisher die Aufstellung von

Tierschutz gegen Abwasserbeseitigung

Biber bauen Dämme

Bettina Sättele ist seit 2002 Biberbeauftragte im Regierungsbezirk Freiburg im Südwesten von Baden Württemberg. Die Biologin bietet ihre

So steigern Sie die Lebensdauer der Elektroden und erhalten zuverlässige Ergebnisse:

Wussten Sie schon? Messungen in warmen Lösungen reduzieren die Lebensdauer der Elektroden um ca. die Hälfte.

Gesamtphosphatbestimmung im Labor – richtig arbeiten

Für die Bestimmung von Gesamt-Phosphat mit den LCK348, LCK349 und LCK350 ist ein Aufschluss, auch Hydrolyse genannt, nötig. Beim Abkühlen bildet sich ein Kondensat. Setzt sich dieses in der Küvetten-Kappe fest, kann es

Schmieren in der Höhe oder Tiefe – ohne Leiter

Jeder kennt das Problem:
An einer hoch liegenden Stelle z.B. an einem Flügeltor oder an einer tief liegenden Stelle z.B. Spindel in einem Schacht muss geschmiert werden. Wird, wie

Vom Problem zur Lösung – von der Idee zum Produkt!

Wer kennt das nicht: Kanaldeckel mit Scharnieren lassen sich zwar mit geeigneten Werkzeugen öffnen, um sie zuschließen, muss man aber den geöffneten Kanaldeckel ca. 1bis 2 cm von Hand anheben, um die Arretierung zu lösen und ihn dann zufallen lassen zu können. Wer hat nicht schon geschnauft: Weil die Kanaldeckel ein Gewicht von

Optimierung von Abwasserpumpstationen kann viel Geld sparen

Die Gemeinde Büchlberg im Bayerischen Wald hat sich Mitte 2006 entschlossen, eines ihrer wichtigsten Abwasserpumpwerke zu sanieren und zu optimieren. Über das Pump-werk „Hauptstraße" im Ortsteil Praßreut werden ca. 70 %des

Schlammspiegelmessgerät für die Wartung von Kleinkläranlagen

Als Abwassermeister der Stadt Bad Windsheim in Mittelfranken betreue ich auch drei biologische Kleinkläranlagen, die nach dem Wirbelschwebebettverfahren arbeiten. Im Rahmen der Wartung ist entsprechend den Vorschriften auch regelmäßig der Schlammspiegel in der

Hängende Räumschilder

Wer kennt das nicht:

Die Antriebsräder der Räumer drehen bei Eisglätte durch. Die Rollen der Schilder müssen ständig kontrolliert werden.
Wer es

Alle Schleifringe belegt – was tun?

Infolge der zunehmenden Automatisierung von Betriebsprozessen auf Kläranlagen ergeben sich immer mehr Signale an Aggregaten und Messungen. Diese zusätzlichen Meldungen und Messsignale müssen von den Gebern zu den Mess- und Regeleinrichtungen z.B. SPS weitergeleitet werden. An rotierenden Anlagenteilen z.B. Räumern erfolgt dies am Drehpunkt in aller Regel über Schleifringe,

Drehbare Bürste mit feststehenden Kammelementen zur selbsttätigen Reinigung der Bürste

Rechenanlagen werden zur Abscheidung von groben Schmutz- und Feststoffen aus dem zulaufenden Abwasser eingesetzte. Die Abscheidungsbürste, die hinten an der Umlaufrechenanlage angebracht ist, nutzt sich in kurzer Zeit ab. Sie verzopft, verfranst, und die groben Schmutzstoffe bleiben an der Achse haften, wodurch kein Reinigungseffekt mehr erzielt werden kann. Die Leistung wird dadurch

Pegellatten – einfache Überprüfung von Niveaumessungen

Eine einfache Art der Überprüfung von Niveaumessungen in frei zugänglichen Pumpensümpfen ist der feste Einbau von Pegellatten. Auch moderne Messgeräte die mit Ultraschall oder Radartechnik arbeiten

Mitarbeit an Tipps & Tricks

Haben auch Sie nützliche Tipps und Tricks für Ihre Kollegen? Schreiben Sie uns - die interessantesten Ratschläge stellen wir ins Netz. Bitte teilen...