Samstag, September 18, 2021

Kanalnetzberechnung I – Grundkurs

Kassel

Die Veranstaltungen richten sich an Mitarbeiter von Ingenieurbüros, Kommunen, Aufsichtsbehörden und Betreiber, die entweder selbst Berechnungen durchführen oder diese beauftragen, prüfen und bewerten. Es werden überwiegend die Grundlagen für die Modellanwendung aufgegriffen. Insofern sind die Seminare vorwiegend für den Einstieg oder die Auffrischung gedacht. Ziel der Seminare ist es, möglichst modellunabhängige Grundlagen der Berechnung und […]

Kanalnetzberechnung II – Aufbaukurs

Kassel

Die Veranstaltungen richten sich an Mitarbeiter von Ingenieurbüros, Kommunen, Aufsichtsbehörden und Betreiber, die entweder selbst Berechnungen durchführen oder diese beauftragen, prüfen und bewerten. Es werden überwiegend die Grundlagen für die Modellanwendung aufgegriffen. Insofern sind die Seminare vorwiegend für den Einstieg oder die Auffrischung gedacht. Ziel der Seminare ist es, möglichst modellunabhängige Grundlagen der Berechnung und […]

PROFINET Anwenderschulung

Schmölln

Fachliche Inhalte und Aufbau der Schulung Lassen Sie sich abholen und gehen Sie mit uns den gemeinsamen Weg vom PROFIBUS in die neue Technologie PROFINET. Mit dem PROFINET Einsteigerseminar erhält Ihr Personal einen Überblick zu den wichtigsten Grundlagen und Veränderungen beim Übergang von PROFIBUS zu PROFINET. Sie werden innerhalb eines Tages in den Grundlagen der […]

Schmutzfrachtberechnung – Grundlagen, Praxis und Regelwerke

Kassel

Die Veranstaltungen richten sich an Mitarbeiter von Ingenieurbüros, Kommunen, Aufsichtsbehörden und Betreiber, die entweder selbst Berechnungen durchführen oder diese beauftragen, prüfen und bewerten. Es werden überwiegend die Grundlagen für die Modellanwendung aufgegriffen. Insofern sind die Seminare vorwiegend für den Einstieg oder die Auffrischung gedacht. Ziel der Seminare ist es, möglichst modellunabhängige Grundlagen der Berechnung und […]

LAWA-Klimawandelforum

Stuttgart

Zunehmende Hitzeperioden und Dürren, heftige Starkregenereignisse, Flusshochwasser und ein beschleunigter Anstieg des Meeresspiegels sind nur einige Folgen des Klimawandels. Aber was kann die Wasserwirtschaft tun, um sich an den Klimawandel anzupassen? Und wie kann sie mit Zielkonflikten umgehen, die bei der Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen der Wasserwirtschaft und der Stadtplanung beziehungsweise der Landwirtschaft entstehen können? Mit diesen Fragen […]

Geruchsmanagerschulung

Rostock

Nach wie vor sind Geruchsprobleme und biogene Korrosion in Entwässerungssystemen ein großes Problem. Um dieser Herausforderung zu begegnen, bieten wir auch in diesem Jahr unsere Geruchsmanagerschulung an, zu der wir Sie und Ihre Kollegen herzlich einladen. Können Geruchsprobleme tatsächlich bereits vor Entstehung berechnet werden? Löst eine Berechnung das Problem der Verlagerung von Geruchsherden? Muss eine […]

Entwicklungsworkshop Fremdwasser

Rostock

Immer öfter kommt es zu extremen Witterungsbedingungen mit konkreten Auswirkungen auf die ordnungsgemäße Funktion von Kanalsystemen: Bei langanhaltenden Regenfällen, Starkregenereignissen oder Hochwassersituationen dringt zu viel Fremdwasser entweder über einen langen Zeitraum ein oder ergießt sich Sturzflutartig über die Schächte. In jedem Fall sind Ausfälle, Überflutungen und Havarien die Folge Wieviel Fremdwasser tritt über die Lüftungsöffnungen […]

Anwenderschulung DGUV V3 „ortsveränderliche Betriebsmittel“

Schmölln

Der Gesetzgeber und die Berufsgenossenschaften schreiben regelmäßige Prüfungen der Elektrotechnik durch Fachkräfte vor. In der Anwenderschulung (1 Tag) werden die unterschiedlichen, grundsätzlichen Regelwerke genauer betrachtet und die sich daraus ergebenden Forderungen vorgestellt. Ihr Personal erwirbt umfassendes Wissen, um die Prüfungen „ortsveränderlicher“ elektrischer Betriebsmittel sicher zu beherrschen und insbesondere die Anforderungen der Betriebssicherheitsverordnung zu erfüllen. In […]

Regenwasser und Abwasser im Klimawandel

Hamburg

Der Umgang mit Regenwasser stellt die Siedlungswasserwirtschaft in einem Spannungsbogen zwischen „Erhaltung und Schaffung von Flächen für Siedlungsund Gewerbevorhaben“ und der „Wiederherstellung der natürlichen Abflüsse im stofflichen und hydraulischen Sinn“ dar. Die aktuelle Gesetzgebung sieht vor, Verkehrs- und Siedlungsflächen so zu planen, dass das Abflussverhalten und auch die stoffliche Zusammensetzung dem unbebauten Zustand der Flächen […]

Erfahrungsworkshop webbasiertes INDIKA

Rostock

Bei diesem Workshop geht es um den fachlichen Austausch zwischen Kanal- und Kläranlagenbetreiber zum Thema Indirekteinleiter-Überwachung. Wie überwachen Sie Ihre Indirekteinleiter? Welche gesetzlichen Vorschriften sind dabei zu beachten? Wie können Sie als Betreiber von abwassertechnischer Anlagen die Daten aus einem Indirekteinleiter-Kataster nutzen, um den Betrieb Ihrer Anlagen zu optimieren? Gemeinsam mit Ihnen möchten wir über […]

PROFINET Einsteigerseminar

Schmölln

Fachliche Inhalte und Aufbau der Schulung Lassen Sie sich abholen und gehen Sie mit uns den gemeinsamen Weg vom PROFIBUS in die neue Technologie PROFINET. Mit dem PROFINET Einsteigerseminar erhält Ihr Personal einen Überblick zu den wichtigsten Grundlagen und Veränderungen beim Übergang von PROFIBUS zu PROFINET. Sie werden innerhalb eines Tages in den Grundlagen der […]

PROFINET Anwenderschulung

Schmölln

Fachliche Inhalte und Aufbau der Schulung Lassen Sie sich abholen und gehen Sie mit uns den gemeinsamen Weg vom PROFIBUS in die neue Technologie PROFINET. Mit dem PROFINET Einsteigerseminar erhält Ihr Personal einen Überblick zu den wichtigsten Grundlagen und Veränderungen beim Übergang von PROFIBUS zu PROFINET. Sie werden innerhalb eines Tages in den Grundlagen der […]