Montag, Oktober 26, 2020
Start Fachwissen Tipps+Tricks Drehbare Bürste mit feststehenden Kammelementen zur selbsttätigen Reinigung der Bürste

Drehbare Bürste mit feststehenden Kammelementen zur selbsttätigen Reinigung der Bürste

Rechenanlagen werden zur Abscheidung von groben Schmutz- und Feststoffen aus dem zulaufenden Abwasser eingesetzte. Die Abscheidungsbürste, die hinten an der Umlaufrechenanlage angebracht ist, nutzt sich in kurzer Zeit ab. Sie verzopft, verfranst, und die groben Schmutzstoffe bleiben an der Achse haften, wodurch kein Reinigungseffekt mehr erzielt werden kann. Die Leistung wird dadurch erheblich reduziert.

Diplom Ingenieur  Ugur Cakir von der Kläranlage Weissach in Baden-Württemberg hat eine sich selbst reinigende Bürste für die Nutzung an einer Umlaufrechenanlage entwickelt und patentieren lassen. Sie kann mit feststehenden Kammelementen zur selbsttätigen Abreibung der Bürste bei richtiger Kombination der Borsten anderweitig, beispielsweise in Straßenkehrmaschinen eingesetzt werden.

Wer mehr erfahren möchte, kann bei Dipl.-Ing. Ugur Cakir unter

ugur.cakir@t-online.de nachfragen.