Freitag, September 30, 2022

Aktuelles

Tägliche Meldungen

Hier finden Sie tagesaktuell unsere neuesten Meldungen zu den Themengebieten Umwelt und Forschung, Gesundheit sowie Gesellschaft.

29.09.22 No War. Bildung als Praxis des Friedens
28.09.22 Berliner Kiezstruktur
27.09.22 Herzinfarkt unter 50?
26.09.22 Wildbienen in Agrarlandschaften

Jetzt einreichen für den Neptun Staatspreis für Wasser 2023!

Mit 1. Juni startete die Ausschreibung des Neptun Staatspreises für Wasser 2023. Dieses Jahr ist Österreichs wichtigster Umwelt- und Innovationspreis für nachhaltige Wasserprojekte mit 22.500 Euro Preisgeld dotiert und erstmals als Staatspreis ausgeschrieben. Außerdem neu: Wer Österreichs WasserGEMEINDE 2023 nominiert, hat die Chance auf attraktive Sachpreise und Kurzurlaube am Wasser!

Engpass Fällmittel

Engpass Fällmittel: Gewässerschutz sicherstellen, Sanktionen vermeiden und Alternativen entwickeln
Politik und Wasserwirtschaft in engem Schulterschluss für den Schutz der Gewässer

Gesucht: Fachkraft für Abwassertechnik oder Land- und Baumaschinenmechatronik oder Anlagenelektronik (m, w, d)

Die Stadt Winsen (Luhe) mit ca. 37.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt landschaftlich reizvoll zwischen Elbe und Heide, südlich der Metropolregion Hamburg und bietet ein vielfältiges Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebot mit hoher Lebensqualität.

Gesucht: Technische*r Angestellte*r (m/w/d) für das Sachgebiet Abwassersammlung / Kanalbetrieb, befristet

Der Abwasserverband Langen/Egelsbach/Erzhausen sorgt täglich für die Reinigung des Abwassers von rund 60.000 Einwohnern im Verbandsgebiet. Zusätzlich unterhält der Verband für die Mitgliedskommunen Egelsbach und Erzhausen das Kanalnetz mit einer Länge von ca. 75 km.

Düngerkrise: Algen aus dem Abwasser als Alternative

Aus Kläranlagen entsteht nicht nur der Klärschlamm – künftig könnten auch nährstoffreiche Algen als Dünger übrig bleiben. Nebenbei sorgen sie für noch saubereres Wasser.

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Kompetenzzentren Spurenstoffe KomS BW und VSA Plattform

Zum zehnjährigen Jubiläum der Spurenstoff-Kompetenzzentren in der Schweiz und Baden-Württemberg veranstaltet das KomS Baden-Württemberg mit der Schweizer VSA-Plattform ›Verfahrenstechnik Mikroverunreinigungen‹ vom 17. bis 18. Oktober 2022 in Friedrichshafen ein Fach- und ein Technologieforum zur Spurenstoffelimination aus kommunalem Abwasser.

Aufbereitete Abwässer in der Landwirtschaft: Gesundheitliches Risiko durch Krankheitserreger auf Obst und Gemüse?

Bodennah wachsendes und roh konsumiertes Obst und Gemüse wie Salat, Möhren, Erdbeeren, oder auch frische Kräuter sollten in Deutschland nicht mit aufbereitetem Abwasser bewässert werden. Davon rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vor allem im Hinblick auf krankmachende Viren und Parasiten ab, ...

Aktuelle Firmennachrichten

Hier finden Sie akuelle Firmennachrichten:

- EC POWER
- VTA
- RWTH Aachen University
- Nivus

Meldungen zu Corona und Abwasser

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Abwasser und Corona.

- Berlin
- COVID-19

- Corona-Ausbreitung
- Corona-Spuren im Abwasser

Online-Workshop: Nachhaltiges kommunales Rattenmanagement

Wanderratten sind im öffentlichen Raum allgegenwärtig. Sie können Nahrung unbrauchbar machen und materielle Werte zernagen. Aber weil sie auch zahlreiche Krankheitserreger verbreiten können, werden sie gemäß Infektionsschutzgesetz im Nahbereich der Menschen bekämpft. Rattenbekämpfung zählt zu den Aufgaben von Städten und Gemeinden, die ...

ZDF-Beitrag: Corona im Abwasser

Stuttgart setzt auf die Aussagekraft im Abwasser: Sechs Mal täglich nimmt die Kläranlage Proben und bestimmt diese ...

DWA-Dialog Berlin 2022 inklusive Mitgliederversammlung

Am 26./27. September 2022 findet der Fach- und Führungskräfteaustausch endlich wieder live statt. Nach zwei digitalen Jahren freuen wir uns ganz besonders auf das persönliche Treffen mit Ihnen im Umweltforum Berlin.

Gesucht: BMBF-Verbundprojekt eloise erfolgreich abgeschlossen

Im Verbundprojekt eloise wurden mit einer neuartigen Verfahrenskombination Wasserstoff erzeugt und schädliche Spurenstoffe wie Arzneimittel und Industriechemikalien aus Abwasser entfernt. Die Verfahrenskette aus Elektrolyse zur Produktion von Wasserstoff und ozonbasierter Spurenstoffentfernung wurde in einer Pilotanlage auf der Kläranlage Kaiserslautern erprobt. ...
Tarif- und Arbeitsrecht
Entgelttabellen TVöD 2020 bis 2022
Aus- und Weiterbildung
Webinare 2022

Stellenanzeigen!
Offene Ausbildungsstellen
Facharbeiter-, Meister- und Ingenieurstellen
Aktualisiert am 25.09.2022
Meldungen der DWA:
– Bayern beschließt Gesamtstrategie „Wasserzukunft Bayern 2050“
– Nutzung von Sauerstoff aus Power-to-Gas-Elektrolyse zur Ozonierung von Abwasser
Aktualisiert am 07.09.2022

https://einander-helfen.org/

Meldungen von der Kläranlagen
Markt Schwaben: Beim Markt Schwabener Schweiger Bräu – Aus Abwasser wird Wärme und Strom
Hamburg: Hamburg Wasser untersucht Medikamentenrückstände im Abwasser
Aktualisiert am 25.09.2022