Freitag, Februar 26, 2021

Aktuelles

Tägliche Meldungen

Hier finden Sie tagesaktuell unsere neuesten Meldungen zu den Themengebieten Umwelt und Forschung, Gesundheit sowie Gesellschaft.

25.02.21 Cyanobakterien
24.02.21 Entstehung vom SARS-CoV-2
23.02.21 Wasserverbrauch in Zeiten des Lockdowns

Förderung von afrikanisch-deutschen Kooperationen zum Thema Wassersicherheit

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert afrikanisch-deutsche Kooperationen zum Thema „Wassersicherheit in Afrika – WASA“.

Da­mit soll zu einer nachhaltigen Verbesse­rung der Wasserversorgung und Abwas­serentsorgung in Afrika beigetragen wer­den. Schwerpunkt in der jetzigen Initial­phase

Abwasserbeprobung trägt zur Bekämpfung der Coronapandemie bei

DWA vernetzt internationale Forschung zum Corona-Monitoring über den Abwasserpfad

Kann das Corona-Monitoring über den Abwasserpfad zu einem die Pandemie begleitendenden Früh- und Entwarnsystem entwickelt werden? Können mit einem solchen System Virusmutationen frühzeitig aufgespürt werden? Kann mit Abwassermonitoring die Dunkelziffer über belastbare Modellberechnungen ermittelt werden?

Gesucht: stellvertretende/r Betriebsleiter/in (m/w/d)

Der Abwasserverband Neuried-Schutterwald sucht ab sofort unbefristet in Vollzeit einen
stellvertretenden Betriebsleiter (m/w/d)
(Meister oder Fachkraft für Abwassertechnik)

Gesucht: Elektroniker/in (m/w/d)

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir ein auf dem Gebiet der Abwasserreinigung tätiger Zweckverband, dem die Kommunen Bretten, Bruchsal, Gondelsheim, Knittlingen, Maulbronn, Neulingen, Oberderdingen und Ölbronn-Dürrn angehören.

Aktuelle Firmennachrichten

Hier finden Sie akuelle Firmennachrichten:

Neu:
- ATD GmbH
- Dräger
- Nivus
- Pentair Jung Pumpen

Digitale Woche: Digital Tools & Twins

Die DWA entwickelt ihr Weiterbildungsangebot zur Digitalisierung der Wasserwirtschaft fort.

Vom 8. bis 12. März 2021 wird es eine digitale Woche geben mit jeweils 90- bis 120-minütigen WebSeminaren pro Tag. Im Mittelpunkt stehen...

Energiefresser Kläranlage: Sind Effizienz und Reinigungsleistung ein Gegensatz?

Es ist bekannt, dass Kläranlagen zu den größten kommunalen Stromverbrauchern zählen und ein großes Einsparpotenzial aufweisen. Ein aktueller UBA-Bericht (Texte 06/2020) wird da sehr konkret. Und überrascht mit interessanten Erkenntnissen.

Schadstoffe können aus Kläranlagen in Gewässer gelangen

Die Verwendung von Produkten (wie Putzmittel, Wandfarben) sowie von Gegenständen (wie Fahrrad, Auto, Kleidung, Pfannen) in urbanen Gebieten ist mit dem Eintrag einer Vielzahl von Stoffen in das Abwasser und schließlich in Gewässer verbunden. Eine Bestandsaufnahme zeigt: viele Stoffe werden in Kläranlagen zurückgehalten, andere passieren sie oder gelangen direkt über die Kanalisation ins Gewässer.

Nicht jeder lässt sich testen. Aber alle gehen auf die Toilette: Wie Forscher die Ausbreitung der Pandemie im Abwasser mitverfolgen

Mit den Ausscheidungen von Covid-19-Patienten gelangen Bruchstücke des neuen Coronavirus ins Abwasser. Das lässt sich nutzen, um ein realistisches Bild des Infektionsgeschehens zu zeichnen.

Abwasserreinigung mittels Sonnenlicht – Ozon als Reaktionspartner

Am Leibniz-Institut für Katalyse in Rostock deckten Chemiker:innen den molekularen Mechanismus eines Fotokatalysators auf, der mit Hilfe von Sonnenlicht organische Verunreinigungen im Abwasser vollständig abbaut. Weltweit gelangen z.B. immer mehr Rückstände von Arzneien, wie Entzündungshemmern, Antibiotika oder Verhütungsmitteln, in
Aus- und Weiterbildung
Webinare 2020

 

Tarif- und Arbeitsrecht
Entgelttabellen TVöD 2020 bis 2022

 

Stellenanzeigen!
Offene Ausbildungsstellen
Facharbeiter-, Meister- und Ingenieurstellen
Aktualisiert am 19.02.2021
Aus der Wissenschaft:
– Sauberes Abwasser – Pilzenzyme beseitigen Medikamentenrückstände
– Bioshoreline: Biologisch abbaubare Geotextilien für Ufersicherungen
Aktualisiert am 24.02.2021
Meldungen zur Schlammbehandlung
– Klärschlamm als Senke für Mikroplastik jetzt und in Zukunft?
Aktualisiert am 21.02.2021

 

Meldungen zur Spurenstoff-Elimination
– Umweltverträgliches Antibiotikum: Uni sucht Pharmafirma
– Ganzheitliches Aktivkohleverfahren beseitigt Spurenstoffe in Kläranlagen
Aktualisiert am 14.02.2021

Aus Bund, Ländern und EU
Vom Bund:
Umweltqualitätsnormen für Binnengewässer – Überprü­fung der Gefährlichkeit neuer bzw. prioritärer Substanzen
Bayern:
Erfolgsprojekt RZWas wird fortgesetzt
Aktualisiert am 14.02.2021

 

Meldungen der DWA:
– Ostfalia startet Forschungsprojekt zur Frühwarnung vor Epidemien mithilfe von Abwasser-Monitoring
– Bundeskabinett beschließt Entwurf für IT-Sicherheitsgesetz 2.0
Aktualisiert am 13.02.2021