Donnerstag, Mai 13, 2021

Aktuelles

Tägliche Meldungen

Hier finden Sie tagesaktuell unsere neuesten Meldungen zu den Themengebieten Umwelt und Forschung, Gesundheit sowie Gesellschaft.

13.05.21 Einzelkrankenhaus
12.05.21 Radfahren in Großstädten
11.05.21 Bioaktive Papierbeschichtung
10.05.21 Warnsystem vor Starkregen

Wohin verschwindet der Reifenabrieb?

Der Frage nach dem Verbleib von Rei­fenabrieb gingen die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) und die Bundes­anstalt für Straßenwesen (BASt) gemein­sam in einem Forschungsprojekt des...

Forschungsprojekt AMPHORE zum Phosphorrecycling startet in die Planungsphase

Projektbeteiligte legen sich auf Verfahren für großtechnische Demonstrationsanlage fest
Das Forschungsprojekt „Regionales Klärschlamm- und Aschen-Management zum Phosphorrecycling für einen Ballungsraum“ (AMPHORE) geht nach wichtigen Grundlagenarbeiten nun in die Planungsphase.

Gesucht: Betriebsleitung (m/w/d)

In unserem Abwasserzweckverband Mittleres Schussental (AMS) haben sich die Gemeinden Baindt, Berg, Fronreute und Wolpertswende zusammengeschlossen. Die Kläranlage in Kanzach ist auf 25.000 Einwohnerwerte ausgelegt.

Gesucht: SERVICE-TECHNIKER ANLAGENMECHANKIKER SHK (M/W/D)

WIR SIND BOHNE PUMPEN.
Die Bohne GmbH ist ein Fachbetrieb für die Pla­nung, den Vertrieb, die Montage, Inbetrieb­nah­men, die Instandsetzung und Wartung von Pumpen in den Bereichen Gebäudetechnik, Industrie- und Ver­fahrenstechnik sowie kommunaler Wasser­wirt­schaft mit Hauptsitz in Stuttgart-Obertürkheim und einem weiteren Servicestandort in Oberboihingen.

Gesucht: Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Die Abwasserentsorgung Stade ist ein Egenbetrieb der Hansestadt Stade. Sie betreibt eine Kläranlage mit einer Größe von 200.000 Einwohnern (m/w/d) inkl. 63 Pumpstationen, ca. 200 km Schmutz​wasserkanal und ca. 220 km Regenwasserkanal sowie 30 Regenrückhaltebecken und diversen Entwässerungsgräben.

Gesucht: Bauingenieur Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)

Der ENRW Eigenbetrieb Stadtentwässerung ist für die Entwässerung der Stadt Rottweil und angrenzender Gemeinden zuständig. Die Kläranlage in Rottweil ist ausgestattet mit modernster Technik, verschiedenen Reinigungsstufen und bereitet das Abwasser von 52.000 Einwohnerwerten auf. Die Entsorgung erfolgt über ein Kanalnetz von mehr als 200 Kilometer und umfasst ein Einzugsgebiet von 111 Quadratkilometer. Übernehmen Sie mit Ihrem Einsatz im Bereich Abwasserentsorgung Verantwortung für eine intakte Umwelt und gestalten Sie mit uns eine moderne Abwasserwirtschaft.

Aktuelle Firmennachrichten

Hier finden Sie akuelle Firmennachrichten:

Neu:
- Seepex
- The Pauly Group
- Mall
- Invent

Meldungen zu Corona und Abwasser

Hier finden Sie Beiträge zum Thema Abwasser und Corona.

- Monitoring durch Sequenzierung
- COVID-19 und Abwasser
- Monitoring von SARS-CoV-2
- Corona-Messungen auf Kläranlagen
- Abwassermonitoring auf Coronaviren

Arbeitsgruppe BIZ-13.2 „Internationale Berufswettbewerbe“

Aufnahme der Arbeiten
Berufswettbewerbe im Bereich Wasser­technik gewinnen kontinuierlich an Be­deutung. Aus ersten Probewettbewerben im Rahmen der IFAT 2010 entwickelte sich die Offene Deutsche Meisterschaft in der Abwassertechnik. Inzwischen unter­stützt die DWA auch die Entsendung von Teilnehmenden unter 25 Jahren aus der „Deutschen Meisterschaft“ zur Weltmeis­terschaft ...

Frühwarnsysteme mit Potenzial

Online-Biomonitoring-Systeme bieten die Möglichkeit einer Echtzeit-Überwachung des Abwassers mit Organismen und ermöglichen es Kläranlagenbetreibern sofort auf akute Verschmutzung im Abwasser zu reagieren.

Das Erklärwerk: Video gibt Einblick in die Abwasserreinigung

AZV Südholstein ermöglicht Betriebsbesichtigung über Internet
Per Video gibt es ab jetzt spannende Einblicke in die Abwasserreinigung im Klärwerk Hetlingen. Da während der Pandemie keine Besuchergruppen kommen können, bietet der Abwasser-Zweckverband (AZV) Südholstein seine Betriebsbesichtigungen auf diese neue Art an. Der digitale Besuch dauert rund 16 Minuten.
Tarif- und Arbeitsrecht
Entgelttabellen TVöD 2020 bis 2022

 

Aus- und Weiterbildung
Webinare 2021

 

Stellenanzeigen!
Offene Ausbildungsstellen
Facharbeiter-, Meister- und Ingenieurstellen
Aktualisiert am 07.05.2021
Aus Bund, Ländern und EU
Vom Bund:
– 350 Millionen Euro für fünf Jahre: Bundesregierung legt Programm für Wasserforschung vor
– Neues Bundeszentrum für Spurenstoffe beim UBA nimmt Arbeit auf
Aktualisiert am 11.05.2021

 

Meldungen von den Kläranlagen
Landau: Kläranlage – Entfernung von Mikroverunreinigungen mit Silikagel
Pforzheim: Neubau der Energieversorgungszentrale fertiggestellt
Aktualisiert am 10.05.2021

 

Meldungen der DWA:
– Umweltzustand 2020: gemischte Bilanz
– UN-Weltwasserbericht 2021 erschienen: Der Wert von Wasser
Aktualisiert am 09.05.2021