Dienstag, Juni 15, 2021
StartNützlichesAllgemeine Meldungen und BerichteLehrgänge "Externe" Fachkraft für Abwasser

Lehrgänge „Externe“ Fachkraft für Abwasser

Fachkraft für Abwassertechnik 10KA004/14

Neben der regulären dreijährigen Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik
können nach § 40 (2) Berufsbildungsgesetz auch Externe
zur Abschlussprüfung zugelassen werden. Damit können lange in der
Praxis tätige Personen, die keine oder eine fachfremde Berufsausbildung
haben, diesen Facharbeiterabschluss erlangen.

Für diese Bewerber bietet die DWA 13-wöchige Lehrgänge, die in sechs
Lehrgangsabschnitte unterteilt sind:

• Kernqualifi kation Grundlagen Teil 1: 2 Wochen = 537 €/591
• Elektrotechnik in Theorie und Praxis: 3 Wochen = 805 €/885
• Kernqualifi kation Grundlagen Teil 2: 2 Wochen = 537 €/591
• Fachqualifi kation Abwassertechnik: 4 Wochen = 1074 €/1181
• Labor in Theorie und Praxis: 1 Woche = 537 €/591
• Stoffzusammenfassung: 1 Woche = 268 €/298

Der Lehrgang schließt mit einer staatlichen Prüfung vor der jeweils zuständigen Stelle des
Bundeslandes. Die zuständigen Stellen entscheiden auch über die Zulassung zur Facharbeiterprüfung
und erteilen Auskünfte über die individuelle, für die Prüfungszulassung erforderliche
Berufspraxis. (Eine Liste der zurzeit zuständigen Stellen kann bei der DWA angefordert werden.)
Alle Module sind einzeln buchbar.

Zielgruppe
Abgeschlossene Berufsausbildung in artverwandten Berufen oder auch
artfremden Berufen mit jeweils entsprechender Berufspraxis im Abwasserbereich
(z. B. Kläranlage)

Termin/Preis
13.01.-31.10.2014 Essen 3.758,00 €/4.137,00 €
Ab 02.06.2014 Norden 3.758,00 €/4.137,00 €
ab 30.06.2014 Lauingen a. A.
inkl. Lernmittel zzgl. Prüfungsgebühr, Unterkunft und Tagesverpflegung

Information
Essen: BGSt, Rosemarie Ullmann, +49 (02242) 872-119
Lauingen: BVS – BZ Lauingen, Gabriele Plewe, +49 (09072) 71-1708
Norden: KVHS, Holger Saathoff, +49 (04931) 942-615