Freitag, Oktober 23, 2020
Start Fachwissen Kanal und Entwässerung Einfluss der Kanalreinigung auf Spülstoßfrachten in Mischwassersystemen

Einfluss der Kanalreinigung auf Spülstoßfrachten in Mischwassersystemen

Lange, Ruben Laurids; Orth, Hermann; Bosseler, Bert; Schlüter, Marco; Wichern, Marc;

Die Einführung einer bedarfsorientierten Reinigungsstrategie bietet für Kommunen, die ihr Kanalnetz unabhängig vom Ablagerungszustand alle zwei Jahre oder öfter komplett reinigen, Potential für hohe Kosteneinsparungen. Weitgehend unbekannt ist jedoch, inwiefern eine Veränderung (in der Regel eine Verlängerung) der Reinigungsintervalle negative Auswirkungen, bspw. durch erhöhte Schmutzfrachtentlastungen aus dem Kanalnetz in die Gewässer, hat. Für die untersuchten Einzugsgebiete zeigte sich, dass die Menge der im Mischwasserabfluss transportierten Schmutzfrachten maßgeblich von Einflussgrößen wie den Einzugsgebietseigenschaften oder der Dauer der Trockenperiode vor einem Regenereignis …mehr:

http://www.baufachinformation.de/zeitschriftenartikel.jsp?z=2010029011203

Artikel aus der Zeitschrift: GWF Wasser Abwasser
ISSN: 0016-3651
Jg.: 151, Nr.1, 2010
Seite 84-91, Abb.,Tab.,Lit.