Mittwoch, Oktober 28, 2020
Start Fachwissen Kanal und Entwässerung Eine wegweisende Idee reinigt das Regenwasser

Eine wegweisende Idee reinigt das Regenwasser

Freiburg: Am Rande des Gewerbegebiets Haid entsteht eine Pilotanlage.

Es ist so etwas wie eine überdimensionale Kaffeetasse, die derzeit am Rande des Gewerbegebiets Haid entsteht. Nur setzt sich am Boden des Kessels kein Zucker ab, sondern hier sammeln sich Schadstoffe, die bei Regen von den Straßen gespült werden. Die Schmutzpartikel landen dadurch nicht mehr wie bisher in der Umwelt, sondern zukünftig in der Kläranlage. Das System, das dahinter steckt, ist ganz neu, deutschlandweit einmalig, spart Platz und Geld – und könnte deshalb zukünftig auch in anderen Kommunen eingesetzt werden.

Die Idee ist eigentlich simpel. Dass sie noch nicht früher umgesetzt wurde, hat einen einfachen Grund: Bislang durfte das Regenwasser ungeklärt…mehr:

http://www.badische-zeitung.de/freiburg/eine-wegweisende-idee-reinigt-das-regenwasser