Freitag, August 12, 2022
StartNützlichesAllgemeine Meldungen und BerichteWas ist das? Das Elektrische Schwein

Was ist das? Das Elektrische Schwein

Für eine effiziente Trocknung und zur Vermeidung von Geruchsbildung ist es unerlässlich, den in die Trocknungskammer eingebrachten Schlamm in bestimmten Zeitintervallen zu wenden und zu belüften, wobei die Bearbeitungsintensität dem Trocknungsfortschritt und den Witterungsbedingungen angepasst werden muss.

In THERMO-SYSTEM-Anlagen wird diese Aufgabe von einem vollautomatischen und komplett aus Edelstahl gefertigten Roboter, dem ELEKTRISCHEN SCHWEIN® übernommen. Das ELEKTRISCHE SCHWEIN® wurde speziell für die Trocknung von Schlämmen entwickelt und optimiert. Klärschlamm – Endprodukt jeder Kläranlage.

Nach dem Start des Trocknungsvorgangs nimmt das ELEKTRISCHE SCHWEIN® vollautomatisch seinen Betrieb auf und steuert sich auch während des gesamten Trocknungsvorgangs vollständig selbst. Ein Eingriff durch den Betreiber ist nicht notwendig. Das ELEKTRISCHE SCHWEIN® orientiert sich mittels Ultraschallsensoren in der Trocknungskammer, die Richtungsänderung erfolgt über einen elektrisch angetriebenen Knicklenker. Die Vortriebsgeschwindigkeit beträgt weniger als 1 m/s, was zusammen mit der robusten Bauweise zu einer sehr geringen Reparatur- und Wartungsanfälligkeit führt.
Gemäß dem heutigen Standard auf Klärwerken sind alle schlammberührenden Metallteile aus Edelstahl gefertigt. Durch die im Vergleich zu anderen Systemen geringe Baubreite passt sich das ELEKTRISCHE SCHWEIN® auch den geringsten Bodenunebenheiten an und garantiert somit eine durchgehende Bearbeitung …mehr unter:

http://www.stockach.de/2912_DEU_WWW.php