Dienstag, August 9, 2022
StartNützlichesAllgemeine Meldungen und BerichteP05 - Probennahmeringversuch - Abwasser

P05 – Probennahmeringversuch – Abwasser

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Zeitraum vom 03.04.17 bis 07.04.2017 werden wir erneut einen Ringversuch zur Probennahme von Abwasser am Lehr- und Forschungsklärwerk des Instituts für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft der Universität Stuttgart anbieten. Die Teilnahme an diesem Ringversuch wird verbunden sein mit einer Begutachtung der Abwasserprobennahme nach Fachmodul Wasser und in Anlehnung an die Regeln der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS). Wir laden Sie hiermit ein, an diesem Ringversuch teilzunehmen.

Sie haben für die Teilnahme zwei Optionen:
Option A: PN-Ringversuch mit Kurzaudit

Sie führen die Probennahme entsprechend der von uns gestellten Aufgabe durch (Aufgabenbeschreibung siehe unten) und analysieren die Proben auf die von uns vorgegebenen Parameter. Die Begutachtung durch unseren Auditor beschränkt sich auf die Beobachtung der eigentlichen Probennahme, Probenhandhabung, Homogenisierung und Vor-Ort-Analytik. Sie erhalten eine Bewertung, eine Teilnahmebescheinigung und einen Kurzbericht.
Zeitbedarf: 1 h
Kosten: 440 € (zzgl. Umsatzsteuer)

Option B: PN-Ringversuch mit Audit in Anlehnung an die Regeln der DAkkS zur Verwendung als internes Audit
Zusätzlich zur Option A begutachten wir in Anlehnung an die Regeln der DAkkS:
o Standardarbeitsanweisungen
o Vollständigkeit der Ausrüstung
o Dokumentation
o Probennahmeplan
o Gerätebücher
o Dokumentation der Kalibrierung
o Entnahmeprotokoll

AQS Baden-Württemberg
Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft
AQS Baden-Württemberg
Ansprechpartner/in
Dr. Frank Baumeister
Kontakt
Bandtäle 2
70569 Stuttgart
T 0711 685-65446
F 0711 685-53769
info@aqsbw.de
www.aqsbw.de