Donnerstag, Dezember 3, 2020
Start Nützliches Allgemeine Meldungen und Berichte Ihre Erfahrung ist gefragt – Überprüfung des DWA-Regelwerks

Ihre Erfahrung ist gefragt – Überprüfung des DWA-Regelwerks

Wer mit DWA-Arbeits- und Merkblättern arbeitet, verlässt sich darauf, dass der Inhalt stets aktuell ist. Damit der Anwender dies auch mit gutem Gewissen kann, sieht das Arbeitsblatt DWA-A 400 „Grundsätze für die Erarbeitung des DWA-Regelwerkes“ (Januar 2008) regelmäßige Prüfungen auf Aktualität vor; spätestens nach fünf Jahren (DWA-A 400: 4.6).

Seit einiger Zeit erscheinen deshalb regelmäßig Informationen darüber, welche Arbeits- und Merkblätter aufgrund ihres Alters einer Prüfung zu unterziehen sind, zuletzt im Mai 2017.

Tabelle 1 listet alle Arbeits- und Merkblätter auf, die seit dem letzten Aufruf das Alter von 5, 10, 15 und 20 Jahren überschritten haben. Dabei wird nicht unterschieden, ob die Überarbeitung bereits aufgenommen wurde oder nicht, denn auch Hinweise zu Papieren, an denen bereits gearbeitet wird, sind wichtig.

Bitte teilen Sie uns mit, welche Erfahrungen Sie bei der Anwendung der aufgelisteten Arbeits- und Merkblätter gesammelt haben. Welche Papiere können unverändert beibehalten werden? Wo sehen Sie Überarbeitungsbedarf? Gibt es in den genannten Papieren Passagen, die schwer verständlich oder nicht eindeutig sind?

Ihre Anregungen sind willkommen. Schreiben Sie uns!
DWA-Bundesgeschäftsstelle
Dipl.-Geol. Bettina Mayer
Theodor-Heuss-Allee 17
53773 Hennef
Fax 0 22 42/872-184
E-Mail: mayer@dwa.de

Arbeits-/Merkblatt   Titel   Datum der letzten Ausgabe 
Entwässerungssysteme 
DWA-A 112  Hydraulische Dimensionierung und Leistungsnachweis von Sonderbauwer­ken in Abwasserleitungen und -kanälen   August 2007  
DWA-A 199-2*)   Dienst- und Betriebsanweisung für das Personal von Abwasseranlagen – Teil 2: Betriebsanweisung für das Personal von Kanalnetzen und Regen­wasserbehandlungsanlagen   Juli 2007 
DWA-A 199-3*)  Dienst- und Betriebsanweisung für das Personal von Abwasseranlagen – Teil 3: Betriebsanweisung für das Personal von Abwasserpumpanlagen   Juni 2007  
DWA-M 144-3  Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) für die Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 3: Renovierung mit Schlauchliningverfahren (vor Ort härtendes Schlauchlining) für Abwasserkanäle   November 2012
Aktualisierte Fassung Oktober 2016
DWA-M 153   Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Regenwasser  August 2007  
 
Gewässer und Boden  
DWA-M 603   Freizeit und Erholung an Fließgewässern  Oktober 2007  
DWA-M 612-1*)   Gewässerrandstreifen – Teil 1: Grundlagen und Funktionen, Hinweise zur Gestaltung   September 2012  
 
Hydrologie und Wasserbewirtschaftung  
DWA-A 531   Starkregen in Abhängigkeit von Wiederkehrzeit und Dauer   September 2012  
ATV-DVWK-M 504*) Verdunstung in Bezug zu Landnutzung, Bewuchs und Boden   September 2002  
DWA-M 552   Ermittlung von Hochwasserwahrscheinlichkeiten  August 2012  
 
Industrieabwasser und anlagenbezogener Gewässerschutz  
DWA-M 773   Abwasser aus der Weinbereitung   Juli 2012  
 
Kommunale Abwasserbehandlung  
DWA-M 207  Informations- und Kommunikationsnetzwerke für die Abwassertechnik   Juli 2007  
DWA-M 213-1  Planung und Bau der Elektrotechnik auf Anlagen der Abwassertechnik – Teil 1: Allgemeine Planungs- und Baugrundlagen   November 2007  
 
Kreislaufwirtschaft, Energie und Klärschlamm  
DWA-M 381*)   Eindickung von Klärschlamm  Oktober 2007 
 
Wirtschaft  
DWA-M 804  Sicherstellung der Qualität und Wirtschaftlichkeit von Abwasser- und Abfallentsorgungsanlagen auch bei Wahrnehmung von Aufgaben durch Dritte   Oktober 2007 
DWA-M 807   Abgrenzung von Herstellungskosten und Erhaltungsaufwand bei Abwasser­anlagen   Juli 2002  
DWA-M 1000  Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Betreibern von Abwasseranlagen   August 2012 

*) Überarbeitung wurde bereits aufgenommen

Tabelle 1: Arbeits- und Merkblätter, die aufgrund ihres Alters einer Aktualitätsprüfung zu unterziehen sind