Sonntag, November 29, 2020
Start Nützliches Allgemeine Meldungen und Berichte Baden-Württemberg: 14. Runde startet im Mai 2020 mit neuen Energie- und Nachhaltigkeitskennzahlen

Baden-Württemberg: 14. Runde startet im Mai 2020 mit neuen Energie- und Nachhaltigkeitskennzahlen

Das Projekt wird im Jahr 2020 als sog. „Zwischenrunde“ durchgeführt, an der sich die Teilnehmer beteiligen, die einen kontinuierlichen jährlichen Beteiligungsrhythmus gewählt haben. Schwerpunktthemen sind neue Energie- und Nachhaltigkeitskennzahlen und die Weiterentwicklung der Kennzahlen zur Entgeltgestaltung. Die Datenerhebung startet im Mai 2020. Im Herbst werden die Auswertungssitzungen durchgeführt.

Im Jahr 2021 beteiligen sich auch die Teilnehmer mit zweijährlichem Rhythmus. Mehr:
https://www.abwasserbenchmarking-bw.de/news/42/231.html

Hier finden sie aktuelle Informationen über die Projektrunde in 2020.
https://www.abwasserbenchmarking-bw.de/content/projektdarstellung_kennzahlenvergleich_abwasser_bw_2020.pdf

 

 

Vorheriger ArtikelAus der EU-Kuwait
Nächster ArtikelAutomatisch gespeicherter Entwurf