Mittwoch, Oktober 28, 2020
Start DWA-Infos Klärwerksnachbarschaften Von den Erfahrungen der Kollegen lernen

Von den Erfahrungen der Kollegen lernen

Attraktive Nachbarschaftsarbeit

Als ich im Juni 2007 gefragt wurde, ob ich mir vorstellen könne, die Kläranlagen-Nachbarschaft im Kreis Offenbach in Hessen zu leiten, war ich etwas verunsichert. Schließlich war ich erst drei Jahre im Kreis der Kollegen. Natürlich wurde ich 2004 in der Nachbarschaft herzlich aufgenommen, als ich als Abwassermeister auf der Kläranlage Rodgau anfing – aber reicht das aus, um diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen? Meinen Vorgänger Tilman Lange zu ersetzen, der die Nachbarschaft viele Jahre hervorragend geleitet hat, war eine Herausforderung. War es möglich, in diese großen Fußstapfen zu treten und kleine Veränderungen einzubringen, ohne den Unmut der Kollegen zu wecken? Doch mein Obmann Jürgen Ulmer vom AV Untere Rodau redete mir gut zu und machte mir Mut: „Gemeinsam werden wir die Sache doch schaukeln!“ So sagte ich zu. Wir überlegten uns, wie wir den Erfahrungsaustausch le-bendiger gestalten könnten. Was sollten wir tun, um die Kollegen mehr zur Mitarbeit zu bewegen? So hatten wir zum Beispiel beobachtet, dass nach Referaten, die von Vortra-genden gehalten wurden, die von außen kamen, kaum eine Diskussion zustande kam. War es die Scheu vor dem „Fremden“ oder fühlten sich die Kollegen nicht angesprochen? Wie auch immer – hier wollten wir ansetzen. Denn es war uns wichtig, von den Problemen und Sorgen zu erfahren, die der Einzelne auf seiner Kläranlage erlebt und wie er damit umgeht. Also wollten wir es vermeiden, Vortragende einzu-laden. Die eigenen Betriebserfahrungen sollten am Nachbarschaftstag im Mittelpunkt stehen. Als das nächste Treffen vorbereitet werden sollte, hatten wir den Plan, verstärkt auf Gruppenarbeit zu setzten. Unsere Überlegung war es, dass sich im kleinen Kreis keiner „verstecken“ kann; jeder Teilnehmer ist hier angesprochen und damit gefordert, seine Erfahrungen einzubringen. Über folgende Themen …den ganzen Artiekel lesen Sie in
Betriebsinfo Informationen für das Betriebspersonal von Abwasseranlagen Heft 3-2010

Autor
Diego Garcia-Lobillo, Abwassermeister