Dienstag, August 9, 2022
StartAktuellesGesucht: Abwassermeister/in (m/w/d)

Gesucht: Abwassermeister/in (m/w/d)

Die Stadtwerke Lohr a.Main haben als Unternehmen der Stadt u. a. die Aufgabe, das im Stadtgebiet anfallende Abwasser in der öffentlichen Kanalisation zu sammeln und den beiden Kläranlagen in Sendelbach (40.000 EW) und Ruppertshütten (980 EW) zuzuleiten. 17 Pump- und Hebewerke sowie 20 Regenrückhaltebecken und Stauraumkanäle mit Drosseleinrichtungen und Regenauslassbauwerken sorgen für einen gleichmäßigen Zufluss. In den Kläranlagen werden jährlich 2,5 bis 3 Mio. m³ Schmutzwasser in mehreren Schritten aufwändig aufbereitet, damit es dann ohne Schaden dem Naturkreislauf zurückgegeben werden kann. Denn der Schutz unserer heimischen Gewässer hat für uns höchste Priorität.

Für unseren Abwasserbetrieb suchen wir im Rahmen der Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abwassermeister (m/w/d)

DAS KÖNNTE IHRE ZUKÜNFTIGE ARBEIT SEIN:
In der verantwortlichen Leitung des Abwasserbetriebs sorgen Sie für reibungslose Abläufe im Kanalnetz mit den Sonderbauwerken und in den beiden Abwasserreinigungsanlagen. Sie überwachen die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik und sorgen dafür, dass die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden. Sie übernehmen die Einsatzplanung der Mitarbeiter für die täglichen Arbeiten und für die Rufbereitschaft.

Zusammen mit dem Team arbeiten Sie stetig an der Prozessoptimierung und Weiterentwicklung der technischen Anlagen. Dabei zeichnen Sie sich verantwortlich für den Arbeits- und Unfallschutz. Als Ausbildungsleiter sind Sie der erste Ansprechpartner für unsere Auszubildenden. Sie halten regelmäßig Kontakt mit der technischen Leitung und der Werkleitung der Stadtwerke und unterstützen diese für Ihren Verantwortungsbereich.

SIE PASSEN ZU UNS,
wenn Sie eine abgeschlossene Meisterausbildung im Abwasserbereich haben. Mit Ihrem Organisationsgeschick fällt es Ihnen leicht, sich und andere bei der Arbeit zu organisieren. Sie können das Team motivieren und den Zusammenhalt stärken, weil Sie selbst von Ihrer Arbeit begeistert sind. Sie sind sich der Verantwortung Ihrer Aufgaben bewusst und können sich durchsetzen. Sie haben mindestens einen Führerschein der Klasse BE bzw. sind bereit diesen schnellstmöglich nachzuholen.

Sie sind engagiert, fleißig, flexibel, belastbar und es ist für Sie selbstverständlich bei Bedarf auch gelegentlich an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten. Nach entsprechender Einarbeitung werden Sie auch selbst Rufbereitschaften übernehmen. Spätestens dann werden Sie Ihren Wohnsitz in Lohr a.Main oder der unmittelbaren Umgebung nehmen.

WIR BIETEN IHNEN
eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Abwaserbetrieb. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns einen (krisen-)sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit guten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ggf. zahlen wir Ihnen einen Zuschuss zum Erwerb der Fahrerlaubnis C1E.

Eine zielgerichtete Einarbeitungsphase durch die Unterstützung erfahrener Kollegen ist für uns selbstverständlich. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Tätigkeit nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V). Ihre Absicherung im Alter unterstützen wir durch unsere betriebliche Altersversorgung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 18.09.2022.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser digitales Bewerbermanagement.

Auslagen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Auskünfte erhalten Sie von

Herrn Otto Mergler (Werkleiter) Tel. 09352/60592-30 und

Herrn André Heller (Personalabteilung) Tel. 09352/848-222

Standort: Stadt Lohr am Main

   Jetzt hier bewerben