Mittwoch, Januar 19, 2022
StartAktuellesAktuelle Firmennachrichten

Aktuelle Firmennachrichten

Wenn Sie Produzent oder Lieferant von Produkten für Kläranlagen sind, könnte Ihre Firmennachricht hier stehen. Nehmen Sie uns (firmennachrichten@klaerwerk.info) in Ihren PR-Verteiler auf, die interessantesten Nachrichten stellen wir gerne auf diese Seite.

Meldungen 2009 Meldungen 2010 Meldungen 2011 Meldungen 2012
Meldungen 2013 Meldungen 2014 Meldungen 2015 Meldungen 2016
Meldungen 2017 Meldungen 2018 Meldungen 2019 Meldungen 2020
Meldungen 2021      

Januar 2022
Hydro-Ingenieure Generationenprojekt Abwasserkanal Emscher
Unitechnics Jetzt noch das Budget für 2021 nutzen und auch die nächsten Jahre sparen!
KROHNE KROHNE ist Mitglied im Digital Data Chain Consortium (DDCC)
Flottweg Container in neuem Design – mobile Schlammentwässerung
ProMinent Dosiertechnik jetzt auch online bestellbar: Neuer WebShop für den deutschen Markt
Nivus Erste Selbstüberwachung bei Ultraschall-Durchflussmessung
Grundfos Comfort BU/BXU mit German Design Award ausgezeichnet
WANGEN PUMPEN One Step Ahead
REKO-Gruppe Die REKO-Gruppe bietet Komplettlösungen
Pumpen + Pneumatik Service Danielis GmbH Komplettlösungen für den Anlagenbau
PCE Instruments Lieferant von Mess-, Regel-, Wäge- und Labortechnik
psa-absturzsicherung Sensibilisierung vor Ort durch 3M Fall Protection Demo-Van
Uhthoff & Zarniko Uhthoff & Zarniko steht für die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen, um Prozesskosten zu senken und die Betriebssicherheit von Pumpen- und Pumpensystemen zu erhöhen
RIKEN KEIKI Gasmesssysteme für die permanente Gasüberwachung
Rehart Rehart projektiert und plant nach Kundenanforderungen
PolyChemie Abwassertechnik
PKS Pumpen+Kompressoren-Service Leistungen
OTT Group effizient, verlässlich, schnell
OSWALD SCHULZE Abwasser- und Schlammbehandlung
Mutag Papierfabrik-Abwasseraufbereitungsanlage
Hamburg Water Cycle Hamburg macht jetzt Strom aus Fäkalien: Könnte Energie für immer liefern
Hauraton 10 Jahre Regenwasserbehandlung / Basaltfasern als Meilenstein
Bioserve Bioserve: Verfahrenstechnische Beratung für Kläranlagen
Ansmann Partner für Anlagenbetreiber, Hersteller und Ausrüster

 


Hydro-Ingenieure: Generationenprojekt Abwasserkanal Emscher

Nächster Schritt beim Generationenprojekt Abwasserkanal Emscher der Emschergenossenschaft erfolgreich umgesetzt und einsatzbereit!

Die neuen Abluftbehandlungsanlagen entlang des Abwasserkanals Emscher wurde im Februar diesen Jahres für den Entwurfsabschnitt 10 vom Pumpwerk Bottrop bis zum Pumpwerk Oberhausen erfolgreich umgesetzt. Hierzu wurden an 9 Standorten insgesamt 18 Photoionisationsanlagen realisiert. Über die Anlagen wird ein Gesamtabluftvolumen von rund 410.000 m³/h mit einer Gesamtgeruchsbelastung von ca. 325 MGE/h behandelt.

Mit der erfolgreichen Realisierung der Abluftbehandlungsanlagen entlang des Teilabschnitts ist ein weiterer Zwischenschritt auf dem Weg der Umsetzung des Generationenprojekts Emscher-Umbau erreicht und eine weitere Voraussetzung für die Inbetriebnahme des Abwasserkanals Emscher geschaffen.

Bei Fragen steht Ihnen unser Herr Dipl.-Ing. Martin Beckhoff unter der Telefonnummer +49 (0211) 44991- 23 gerne zur Verfügung.

https://www.hydro-ingenieure.de/abwasserkanal-emscher

(nach oben)


Unitechnics: Jetzt noch das Budget für 2021 nutzen und auch die nächsten Jahre sparen!

Im August haben wir Ihnen die Online-Version eines Indirekteinleiterkatasters vorgestellt, das webbasierte INDIKA. Hohe Rücklaufquoten, aussagekräftige Fragebogen und umfassende Informationen als Bemessungsgrundlage sind die herausstechenden Merkmale dieses webbasierten Tools. Lassen Sie sich dazu beraten und bestellen Sie jetzt bis Jahresende das INDIKA und erhalten Sie dauerhaft 10 Prozent Rabatt, auch auf die Pflege des Katasters in den kommenden Jahren.

https://www.unitechnics.de/de/

(nach oben)


KROHNE ist Mitglied im Digital Data Chain Consortium (DDCC)

Der effiziente Austausch von Informationen in der Prozessindustrie wird immer wichtiger, vor allem bei großen Projekten mit hunderten oder tausenden von Assets. Aufgrund der langen Lebenszyklen verfahrenstechnischer Anlagen und der darin eingesetzten Assets ist ein automatisierter Zugriff auf eine strukturierte Produktdokumentation essentiell. Dies gilt insbesondere für komplexe Assets wie Prozessmessgeräte.

Diese Aufgabe übernimmt typischerweise der digitale Zwilling des physischen Asset, der zwischen den Geräteherstellern und den Eigentümern und Betreibern von Prozessanlagen standardisiert und harmonisiert werden muss. Diese Harmonisierung wird die Interoperabilität zwischen den Informationsaustauschsystemen gewährleisten, so dass die gewünschten Effizienzgewinne erzielt werden können.

Um einen koordinierten Ansatz für die Prozessindustrie zur automatischen Identifizierung von Objekten und den effizienten Austausch von Objektinformationen zu unterstützen, ist KROHNE dem Digital Data Chain Consortium (DDCC) beigetreten. Gleichzeitig möchte das Unternehmen hier die Aktivitäten fortführen, die vom DIN-SPEC-91406-Konsortium ins Leben gerufen wurden.

Im DDCC sind Anlagenbetreiber, Technologielieferanten und Anbieter von technischen Dienstleistungen zusammengeschlossen. Ziel ist es, mindestens drei Technologien zum schnellen und einfachen Informationsaustausch zu verbinden: Automatische Identifikation von physikalischen Objekten (DIN SPEC 91406), Digitale Herstellerinformationen (VDI 2770) und Digitale Informationsaustauschplattformen (IEP).

Für den Anlagenbetreiber ergibt sich daraus ein reduzierter manueller Suchaufwand durch standardisierte digitale Informationen, eine deutliche Reduzierung des „Papierwust“ von Objekten und die Möglichkeit, Informationen über alle Ebenen und Entfernungen hinweg abzurufen und auszutauschen.

KROHNE Messtechnik GmbH
Ludwig-Krohne-Str. 5
47058 Duisburg
Germany

(nach oben)


Flottweg: Container in neuem Design – mobile Schlammentwässerung

Seit 3 Jahren bilden die Flottweg Container eine flexiblere Alternative zu unseren fest installierten Anlagen. Jetzt stehen sie unseren Kunden im neuen Design zu Verfügung.

Die mobilen Systeme zur Schlammentwässerung oder -eindickung können langfristig fest aufgestellt werden oder zur Überbrückung dienen.

Neben dem Vorteil, dass die Container vollmobil jederzeit einsetzbar sind, können sie auch eine große Rolle bei der Kosteneinsparung spielen. Oftmals müssen bei kleinen Kläranlagen vor der Installation neue Gebäude oder Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt werden, mit dieser Entwässerungstechnik aber können Sie die dafür anfallenden Kosten einsparen.

Individuelle Containerlösung – angepasst an die Anforderungen der Kläranlage
„Plug & Play“ lautet das Prinzip bei der mobilen Schlammentwässerungsanlage – einfach anschließen und entwässern. Die Flottweg Containeranlagen gibt es in den Größen:
20‘‘-Container
Wechselbrückencontainer
40‘‘-Container mit eigenem Schaltraum
Mit Einfahrtunnel, Wechselbrückenfüßen oder Stahlböcken für feste Aufstellungen
Alle verbauten Anlagenteile sind speziell für den Container optimiert.

Die Schlammentwässerungsanlage lässt sich über die gesamte Breite öffnen, um zu jeder Zeit für ausreichend Frischluft zu sorgen – mittels einer hand-hydraulischen Hebevorrichtung durch nur eine Person. Durch bereits fest verrohrte Leitungen an der Containerwand geschieht das Anschließen der Zuleitungen ohne Kran in Einmannarbeit. Die Steuerung erfolgt vor Ort an einem kinderleicht zu bedienenden Operator Panel.

Um den Wartungsaufwand zu minimieren, ist bereits im Container eine Dachluke mit hydraulischer Hubvorrichtung eingebaut, die sich ohne Kran oder Gabelstapler öffnen lässt. Das Öffnen der Zentrifuge ist durch einen installierten Kran innerhalb des Containers jederzeit möglich.

Sowohl die Innenauskleidung, der Containerboden, die Rohrleitungen als auch der Dekanter sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, der eine längere Lebensdauer der einzelnen Bestandteile garantiert.

Um unsere Kunden vollends von unseren Produkten zu überzeugen, bieten wir ihnen Mietmaschinen an. Auch unsere mobile Schlammentwässerungsanlage können Sie auf diese Weise vor Ort testen.

https://www.flottweg.com/de/newsroom/news/detail/container-neues-design/

(nach oben)


ProMinent: Dosiertechnik jetzt auch online bestellbar: Neuer WebShop für den deutschen Markt

Ob Dosierpumpen, Mess- und Regelgeräte, Sensoren, Zubehör oder Ersatzteile – im neuen ProMinent WebShop können Kunden die passenden Produkte für ihre Anwendungen jetzt auch online bestellen:
https://shop.prominent.de/

„Im neuen Online-Shop können unsere Kunden fertig konfigurierte Pumpen sowie Mess- und Regelgeräte schnell und einfach bestellen“, erklärt Harald Jarc, Geschäftsführer ProMinent Deutschland. „Damit schaffen wir einen neuen Vertriebskanal, über den unsere Kunden direkt bestellen können – und das versandkostenfrei.“

Vorteile des neuen WebShops:
✔ Einfache und schnelle Bestellung
✔ Versandkostenfreie Lieferung (bis auf Weiteres)
✔ Zubehör und Ersatzteile online kaufen
✔ Angebotsanforderung für Artikel im Warenkorb

Der neue WebShop ist hier erreichbar.
https://shop.prominent.de/?_ga=2.168472230.66454697.1639304047-1202851865.1636881625

(nach oben)


Nivus: Erste Selbstüberwachung bei Ultraschall-Durchflussmessung

NivuFlow 750: Statusausgabe der Messung nach Namur NE 107
Der Messtechnikhersteller stattet ab sofort sein Durchfluss-Messsystem NivuFlow 750 mit einer Selbstüberwachungs-Intelligenz aus. Messstellenbetreiber profitieren von einer höheren Betriebssicherheit. Sie erhalten zielgerichtete Funktionskontrollen und können die Wartungen bedarfsgerecht eintakten.

Mit Hilfe der Selbstdiagnosefunktion werden die Messwerte und die Funktionsfähigkeit der Sensorik plausibilisiert. Dies erfolgt über die kontinuierliche Überwachung der Signalgüte. Dadurch werden negative Einflüsse auf die Messwerte oder auf die Sensorik erkannt und per Statusmeldungen an den Betreiber übermittelt. Betreiber profitieren von einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit und können z.B. Wartungen genau dann vornehmen, wenn diese notwendig sind.

Das Durchflussmesssystem NivuFlow 750 wird vorwiegend für genaue Durchflussmessungen in leicht bis stark verschmutztem Wasser eingesetzt. Typische Anwendungsfelder sind: Kläranlagen, Kanalnetze, Abschlagsbauwerke, industrielle Abwassernetze, Verrechnungsmessstellen, Einleiter, Entwässerungsleitungen, Rücklaufschlammleitungen und Rezirkulationsleitungen.

Erfahren Sie hier mehr über das Durchfluss-Messsystem NivuFlow 750

https://www.nivus.de/de/aktuelles-presse/presse/erste-selbstueberwachung-bei-ultraschall-durchflussmessung/

(nach oben)


Grundfos: Comfort BU/BXU mit German Design Award ausgezeichnet

Beim German Design Award 2022 ist die Zirkulationspumpe Comfort BU/BXU von Grundfos als Sieger in der Kategorie ‚Excellent Product Design – Energy‘ ausgezeichnet worden. Die internationale Jury des maßgeblichen Designpreises, der in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert, würdigt das Produkt damit als wegweisend bei Umweltverträglichkeit, Bedienkonzept und Funktionalität. Die Comfort BU/BXU ist eine komfortable, energiesparende Lösung für die Trinkwarmwasser-Zirkulation mit einer innovativen digitalen Zeitschaltuhr zur Einstellung der Zirkulationszeiträume. Die Übergabe der Auszeichnung erfolgt im Rahmen der offiziellen Preisverleihung im Februar 2022.

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte, Projekte, Hersteller und Gestalter aus, deren Design wegweisend ist und Orientierung bei der Gestaltung gibt. Vergeben wird die Auszeichnung vom 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründeten Rat für Formgebung, der als unabhängig agierende Stiftung zu den international führenden Kompetenzzentren für Design gehört. Dem Stifterkreis gehören über 260 Unternehmen an, die Jury ist hochkarätig und international besetzt.

Die für ihr wegweisendes Design ausgezeichnete Zirkulationspumpe ist das neueste Modell der Baureihe Comfort PM und basiert auf deren bewährter Konstruktion und Hydraulik. Besonderheit ist die integrierte digitale Zeitschaltuhr, mit der sich der Zirkulationsbetrieb auf Zeiträume begrenzen lässt, in denen typischerweise Warmwasser gebraucht wird. Die Pumpe besitzt dafür an der Frontseite ein markantes digitales Ziffernblatt mit umlaufenden LED-Anzeigen, außerdem Bedienelemente und LED-Symbole für verschiedene Betriebszustände. Im einfachsten Fall kann der Installateur bei der Inbetriebnahme die ab Werk voreingestellten Zirkulationszeiträume übernehmen, ansonsten lassen sich die Zeiten einfach anpassen, indem die LEDs auf dem Ziffernblatt per Tastendruck ausgewählt und bewegt werden. Timerphasen und aktiver Timerbetrieb sind auf dem digitalen Ziffernblatt jederzeit zu erkennen.

Mit einem hocheffizienten Permanentmagnetmotor, robustem Kugelrotor mit integriertem Laufrad sowie einem integrierten Trockenlaufschutz ist die Comfort BU/BXU eine bedienungsfreundliche, zuverlässige Lösung, um Wärmeverluste durch unnötige Zirkulation zu reduzieren und den Energieverbrauch für den Pumpenbetrieb zu minimieren. Wie die anderen Modelle der Comfort-Baureihe ist auch die Comfort BU/BXU konform mit dem Gebäude-Energie-Gesetz (GEG).

„Ziel der Produktentwicklung war eine besonders installations- und bedienungsfreundliche Lösung für die typischen Anforderungen einer zeitgeführten Zirkulationsschaltung“, erläutert Markus Henning, Vertriebsdirektor Handel Handwerk Gebäudetechnik D-A bei Grundfos. „Dass die hochkarätige Jury des German Design Award unser Konzept auszeichnet, ist eine besondere Anerkennung, über die wir uns sehr freuen.“ 

https://www.grundfos.com/de/about-us/news-and-media/news/german-design-award-grundfos-comfort-bu-bxu

(nach oben)


WANGEN PUMPEN: One Step Ahead

Zuverlässige und robuste Förderlösungen für die Abwasserbehandlung sowie die Behandlung von kommunalen Klärschlämmen. Unsere Pumpen erfüllen die Ansprüche auf robuste Bauweise, störungsoptimierte Geometrien, niedrige Life-Cycle-Costs, einfache Handhabung und Demontage sowie kurzen Lieferzeiten. Wir garantieren ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit und bieten Ihnen besten Service.

Der Name WANGEN PUMPEN steht für den Hauptsitz und den Produktionsstandort in Wangen im Allgäu. Dabei wird an Verpflichtungen seit 1969 festgehalten: Produkte und Service mit höchsten Qualitätsansprüchen, die Ihren Erwartungen gerecht werden.

– Abwasser und Klärtechnik, Umwelttechnik
– Mechanische und biologische Abwasserbehandlung
– Schlammentwässerung und Schlammtrocknung
– Hilfsstoffdosierung (Flockungsmittel, Polymere, Kalkmilch, Brandkalk)

https://www.wangen.com/

(nach oben)


Die REKO:-Gruppe: bietet Komplettlösungen

Verlässliche Partner für die umweltgerechte Verwertung von Abfällen. Zu unseren Kunden und Vertragspartnern zählen Kommunen, Anlagenbetreiber, Industrieunternehmen und landwirtschaftliche Betriebe aus ganz Deutschland.
Die umweltgerechte Verwertung von Abfällen stellt an Betreiber von Kläranlagen, Kommunen und Industriebetriebe hohe Anforderungen. Ausreichende Abnahmekapazitäten und alternative Verwertungsmöglichkeiten sind dabei genauso entscheidend wie passgenaue Logistikangebote.

Seit über 35 Jahren bietet die REKO-Gruppe Komplettlösungen für die thermische und stoffliche Verwertung organischer und mineralischer Abfälle. Mit unseren sechs Unternehmen verwerten wir bundesweit jährlich ein Abfallvolumen von mehr als 500.000 Tonnen. Durch unsere Verwertungsanlagen und auf Basis langfristiger Vertragspartnerschaften sorgen wir vom Transport und der Zwischenlagerung über den Umschlag bis hin zur Behandlung und Verwertung für Entsorgungssicherheit.

Wählen Sie Ihre Abfallarten – wir zeigen Ihnen unsere Verwertungsmöglichkeiten.
https://reko-gruppe.de/

(nach oben)


Pumpen + Pneumatik Service Danielis GmbH: Komplettlösungen für den Anlagenbau

Als Fachbetrieb aus Schwerin für Fördertechnik und Druckluftanlagen können wir eine umfangreiche Palette an Dienstleistungen und Produkten rund um den Anlagenbau realisieren. Unser Unternehmen ist seit 1992 am Markt und mit der Branche und ihren Entwicklungen gewachsen. Das gesamte Team zeigt eine große Neugierde und Offenheit für neue Technologien, die zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion beitragen.

Wir bieten Ihnen kostengünstige, schnelle und hochwertige Lösungen im Bereich der Klärtechnik an. Neben der Lieferung von Maschinentechnik aus den Bereichen Pumpen, Gebläse, Kompressoren, Siebanlagen, Zentrifugen, Dosierstationen etc. von namhaften Herstellern führen wir auch die notwendigen Montage- und Anschlussarbeiten, incl. der Verrohrung in Edelstahl und anderen Materialien durch.

https://www.ppsdanielis.de/

(nach oben)


PCE Instruments: Lieferant von Mess-, Regel-, Wäge- und Labortechnik

Hersteller und Lieferant von leistungsstarken Produkten aus den Bereichen der Mess-, Regel-, Wäge- und Labortechnik. Niederlassungen befinden sich auch in Spanien, Italien, England, Chile, Niederlande, Frankreich, Türkei und Hong Kong. Außendienstmittarbeiter sind täglich unterwegs um Produkte persönlich vorzustellen. Durch das weltweite Netz an Produktions- und Vertriebsstandorten kann PCE Instruments optimale Serviceleistungen bieten. Das umfangreiche Sortiment wird doch viele Wasser- / Abwasseranalyse-Messgeräte abgerundet.

Sensoren zur Konsistenzmessung von Schlamm und Abwasser:
https://www.pce-instruments.com/f/t/online-feuchtemessung.htm

(nach oben)


psa-absturzsicherung: Sensibilisierung vor Ort durch 3M Fall Protection Demo-Van

Die 3M Demo-Fahrzeuge präsentieren Ihren Mitarbeitern überzeugende Lösungen für das sichere Arbeiten in der Höhe. Unsere Partner kommen mit 3M Demo Fahrzeugen zu Ihnen und zeigen Ihnen effektive Absturzsicherungen vor Ort. Dabei können Sie die Ausrüstungsgegenstände auch selbst ausprobieren. Mobile 3M Sturztestanlagen vermitteln die beim Sturz auftretenden Kräfte sehr eindrücklich und realitätsnah. Dank modernster Virtual-Reality-Technologie können die Teilnehmer in einem sicheren und kontrollierten Umfeld einen möglichen Fall aus der Höhe nahezu live erleben – was jedes Mal ein beeindruckendes Highlight ist.

Folgende Demos sind möglich:
• Sturztests
• Rettung: Praktische Vorführungen in vielfältigen Arbeitsumgebungen
• Absturzsicherung für Werkzeuge
• Einführung in Höhensicherungsgeräte
• Grundlegende Richtlinien für das Arbeiten in der Höhe

Erfahren Sie mehr…unter www.psa-absturzsicherung.de

(nach oben)


Uhthoff & Zarniko: steht für die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen, um Prozesskosten zu senken und die Betriebssicherheit von Pumpen- und Pumpensystemen zu erhöhen.

Unsere Grundsätze
Wir bieten unseren Kunden technische Beratungsleistung zur Senkung ihrer Prozesskosten und zur Erhöhung der Betriebssicherheit ihrer Anlagen.
Unsere Leistungen sind neutral und objektiv.
Konstant durchgeführte Fehleranalysen schaffen die Basis für zielgerichtete Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen.
Wir betrachten es als Herausforderung, das kundenfreundlichste Unternehmen unserer Branche zu werden. Flexible Reaktion auf Kundenwünsche und ein überdurchschnittlich guter Service ist der Maßstab, an dem wir uns messen lassen wollen.
Unsere Mitarbeiter sind motiviert, flexibel und verantwortungsbewusst.

https://www.uhthoff-zarniko.de/unternehmen/

(nach oben)


RIKEN KEIKI: Gasmesssysteme für die permanente Gasüberwachung

Seit mehr als 80 Jahren einer der führenden Hersteller für tragbare und fest stationierte Gasmesssysteme für die permanente Gasüberwachung in Klär – und Abwasseranlagen.

Wir entwickeln und fertigen in unseren eigenen Werken Einzelgas als auch Mehrgasmessgeräte, für die Messung einer Vielzahl von toxischen, entflammbaren als auch VOC Gasen.

Durch unsere mehr als hundert verschiedenen Varianten von Gasmessgeräten sind wir in der Lage, unseren Kunden eine passgenaue und kosteneffizienteste Lösung für den jeweiligen Einsatzfall anzubieten.

Ebenfalls bieten wir Ihnen im eigenen Haus den kompletten Service, wie u.a. die Kalibrierung oder Wartung der Geräte als auch zertifizierte Schulungen für das Personalvor Ort.

Unsere Detektoren verfügen über alle benötigten Zertifizierungen wie u.a. ATEX, SIL, MED sowie viele weitere globale Zulassungen, die gerade für den Anlagenbau im Exportentsprechende Bedeutung haben.

Komplettiert wird unser Portfolio mit unterschiedlichen Detektoren für die Leckageortung, so dass wir Ihnen als der Spezialist in der industriellen Gasmesstechnik ein breites Portfolio an Lösungen anbieten können.

https://www.rikenkeikigmbh.com

(nach oben)


Rehart: projektiert und plant nach Kundenanforderungen

Seit über 25 Jahren zählt die RehartGroup, bestehend aus den Firmen Rehart GmbH, Tribotec GmbH und Petersen Service GmbH zu den führenden Anbietern auf dem Gebiet „Verschleißschutz“ sowie in den Bereichen „Wasserkraft/Wasserhebeanlagen“ und „Maschinenbau“. Rehart projektiert und plant Scheckentrogpumpen und Wasserkraftwerke speziell nach Kundenanforderungen und fertigt alle Anlagen in Ehingen/Bayern.

International Erfolgreich
So präsentiert sich die mittelständische Unternehmensgruppe mit hochwertigem Verschleißschutz, Maschinen für die Grob- und Feinkeramik, Produkten für die Abwassertechnik und kompletten Anlagen für erneuerbare Energie aus Wasserkraft. Die Geschäftsbereiche arbeiten selbständig und – wo erforderlich – werden Synergien genutzt. Viele Neuentwicklungen entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden.
Patente und Gebrauchsmuster belegen die Innovationskraft der RehartGroup.

https://www.rehart.de/

(nach oben)


PolyChemie: Abwassertechnik

Als eigenständiges Tochterunternehmen des weltgrössten Polymer-Produzenten, der französischen SNF Floerger in Andrezieux, übernimmt PolyChemie als Spezialist in Sachen Abwasserbehandlung Verantwortung, mit dieser begrenzten Ressource bewusst umzugehen.

Wir bieten Ihnen kompetente Beratung, Problemlösungen und technische Unterstützung für die Abwasseraufbereitung und Schlammbehandlung.

Seit September 2017 sind wir ISO-zertifiziert.

Leistungen | PolyChemie
Lieferung von Chemikalien zur Behandlung von industriellen und kommunalen Wässern und Abwässern
Entwicklung von Konzepten zur Behandlung von Wässern und Beratung
Auswahl und Optimierung geeigneter Chemikalien/ Rezepturen
Durchführung von Labor- und Betriebsversuchen vor Ort durch Vertriebsingenieure im technischen Außendienst
Auswahl und Lieferung geeigneter Anlagen zur Dosierung von Chemikalien zur Wasserbehandlung
Direkte Unterstützung durch Fachkräfte von SNF vor Ort
https://poly-chemie.de/leistungen/

(nach oben)


PKS Pumpen+Kompressoren-Service: Leistungen

Wir sind ein hoch motiviertes Team und sind bestrebt allen Kundenwünschen gerecht zu werden.

Neben modernsten pneumatischen und elektrischen Werkzeugen verfügen wir unter anderem über Stahl- und Glasperlen-Strahlgeräte, Bohr- und Fräswerke, Spitzen- und Plandrehmaschinen mit digitalen Messsystemen, CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen, Schweißautomaten und -geräte, Kräne, Gabelstapler und Service-Fahrzeuge mit technischer Ausrüstung.

Davon profitieren:
Wasserversorgungen
Gasversorgungen
Kraftwerke
chemische Werke
Nahrungsmittelindustrie
Brauereien
Papierindustrie
Heizwerke
Stahlindustrie
Gasreinigungsanlagen
Zuckerindustrie
Behörden und Kommunen
Petrochemie
Automobilindustrie uvm.

Service und Kundenzufriedenheit steht an Stelle Nummer 1

Mit über 20-jähriger Erfahrung in Sachen industrieller Pumpen und Verdichter, sowie mit dem Vor-Ort-Service in den vielfältigsten Verfahrensanlagen unserer Kunden haben wir uns einen vertrauensvollen Namen erworben.

Unser Unternehmen wird auch in Zukunft bestrebt sein, den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, um ein gutes Vertrauensverhältnis zu erwerben und zu erhalten.

https://www.pks.cc/

(nach oben)


OTT Group: effizient, verlässlich, schnell

Unsere Kunden: anspruchsvoll, individuell, zufrieden
Seit 1986 beliefern wir täglich ganz unterschiedliche Kunden. Die Qualität unserer Produkt ist dabei immer gleichbleibend hoch.

OTT Belüfter laufen weltweit in Kleinkläranlagen, MBRs, kommunalen und industriellen Großkläranlagen und auf Kreuzfahrtschiffen.

Wir verfügen über viele verschiedene Referenzen in der kommunalen und industriellen Abwasserbehandlung. Bei Bedarf stellen wir ihnen gerne eine Referenzliste zur Verfügung und wir vermitteln Ihnen den Kontakt zu Kläranlagenbetreibern.

https://www.ott-group.com/

(nach oben)


OSWALD SCHULZE: Abwasser- und Schlammbehandlung

 Der Name ist seit mehr als 90 Jahren mit dem Bereich Abwasser- und Schlammbehandlung verknüpft. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt seit Jahrzehnten in der Schlammeindickung, -faulung und -entwässerung sowie in der dazu gehörigen Klärgaserfassung, -reinigung und -verwertung. Neben dem Neubau von Anlagen verfügen wir insbesondere über umfangreiche Erfahrungen in der Sanierung von Faulungsanlagen, auch im laufenden Betrieb. Mehr als 2600 Referenzanlagen im In- und Ausland zeugen von unserer hohen Kompetenz und unserer Erfahrung.

Wer am Markt erfolgreich agieren will, braucht gut ausgebildetes Personal. Unser interdisziplinär und prozessorientiert arbeitendes Team von Fachleuten aus den Bereichen der Siedlungswasserwirtschaft, des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik und Chemie verfügt größtenteils über eine jahrzehntelange Erfahrung in der Abwassertechnik. Um guten Nachwuchs kümmern wir uns auch: Als von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb bilden wir seit Jahren junge Menschen aus.

Selbstverständlich arbeiten wir bei der Erstellung der Ausführungsplanung mit modernster Technik und kooperieren seit Jahren mit leistungsfähigen Fertigungsunternehmen.

https://www.oswald-schulze.de

(nach oben)


Mutag: Papierfabrik-Abwasseraufbereitungsanlage

Bei Perlen Papir /CH
Engineering-Service und die Lieferung der Mutag BioChip™ Träger sowie der technischen Ausrüstung für die biologischen Reinigungsbehälter wurden von der MUTAG für die Wasseraufbereitungsanlage der Papierfabrik in Perlen, Schweiz bereitgestellt.

Die Anlage ist seit 2010 in Betrieb. Der Mutag BioChip™ wird in der Hochlast-Stufe für den CSB/BSB Abbau mit einem Volumenstrom von Q = 23.520 m³/d eingesetzt.

https://mutag.de/de/storys/perlen-papir-schweiz/

(nach oben)


Hamburg Water Cycle: Hamburg macht jetzt Strom aus Fäkalien: Könnte Energie für immer liefern

Ressource erneuert sich täglich
Strom aus Fäkalien zu erzeugen, klingt erstmal bizarr. Doch die Idee funktioniert – und immerhin: Diese Energie-Ressource dürfte wohl niemals versiegen.

Hamburg – Auf der eigenen Internetseite beschreibt sich „Hamburg Water Cycle“ als „innovativ und nachhaltig“. Die Planungen seien mittlerweile fast abgeschlossen. Es ist ein ungewöhnliches Projekt, das die Bewohner*innen im Hamburger Stadtteil Jenfeld…mehr:

https://www.az-online.de/niedersachsen/hamburg-macht-jetzt-strom-aus-faekalien-koennte-energie-fuer-immer-liefern-szrn-zr-91114978.html

(nach oben)


Hauraton: 10 Jahre Regenwasserbehandlung / Basaltfasern als Meilenstein

Unsere Presse-Splitter gehen in die zweite Runde: In diesem Medienformat geht es immer um bunte, aktuelle Meldungen oder Hinweise von Hauraton. Für die eine Redaktion sind wichtige Hintergrundinfos dabei, für die andere Teilinfos, die in anstehende Recherchen passen oder als eigenes Thema weiterentwickelt werden können. Heute haben wir News rund um drei aktuelle Anlässe: ein Jubiläum, einen Marktstart und eine Auszeichnung.

+++ Podcast als Video: 10 Jahre Filtersubstratrinne in Walldorf +++
Genau vor zehn Jahren wurde die erste Filtersubstratrinne Drainfix Clean in Walldorf eingebaut – und das darauf basierende Regenwassermanagement läuft seitdem in dem Wohngebiet einwandfrei und wartungsarm. Aus diesem Anlass schauten sich die Moderatorinnen des Hauraton-Podcasts die Rinnen direkt vor Ort an – erstmalig auch von der Kamera begleitet. Denn die Jubiläumsfolge des erfolgreichen Formats ist auch als Video zu sehen. Als Gast-Expertin ist die damalige Bauleiterin des Projekts, Ulrike Fluck, dabei. Und die Entwässerungsfachfrauen schauen ganz genau auch in das Innere der Rinnen: Denn nicht nur Natur und Grünwuchs unterstützen die zuverlässige Leistung. Der Filterkuchen, der sich über das lange Nutzungsintervall gebildet hat, begünstigt zudem das Zurückhalten der Schadstoffe und lässt im Zusammenspiel mit dem Filtersubstrat sauberes Wasser zur Versickerung zurück in den natürlichen Wasserkreislauf. Hier geht es zur Podcastfolge Regenwasserbehandlung von A – Z: „J wie Jubiläum“
https://www.youtube.com/watch?v=KOEZ7lZwHe0

https://www.hauraton.de/de/aktuelles/presse/2021_11_17_pressesplitter-ausgabe2.php

(nach oben)


Bioserve: Verfahrenstechnische Beratung für Kläranlagen

Arbeitsbereiche
Unsere fachliche Spezialisierung vor allem auf biologische und chemische Fragestellungen in der Kläranlagentechnik ermöglicht uns, grundsätzliche, an der Ursache orientierte Problemlösungen bezüglich folgender Themenkreise zu erarbeiten:
– schlecht absetzbarer Belebtschlamm
– Suspensaabtrieb
– Zu hoher Fällmittelverbrauch
– Säurekapazitätsprobleme
– Instabile Nitrifikation oder Denitrifikation
– Nitritprobleme
– Bio-P sinnvoll oder nicht?
– Hemmungen und Vergiftungen
– Probleme oder Streit mit Indirekteinleitern
– Fadenbakterien
– Schwimmschlamm und Schaum auf der Belebung
– Schaum im Faulturm
– Schlechte Gasausbeute
– Betriebsprobleme durch Fettanhaftungen

Wünschen Sie einen Termin vor Ort für eine verfahrenstechnische Beratung, so schildern Sie uns bitte unter Soelter@Bioserve-GmbH.de oder telefonisch ganz kurz die Problematik und nennen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer. Wir rufen Sie dann zwecks Terminabsprache zurück.

Wir beraten grundsätzlich unabhängig von Maschinen- und Chemikalienherstellern!

http://www.bioserve.info/Verfahrenstechnische-Beratung

(nach oben)


Ansmann: Partner für Anlagenbetreiber, Hersteller und Ausrüster

Als Service- und Dienstleistungsunternehmen für die Wasser- und Abwasserbranche bündeln wir alle Aufgaben, die zu einem effizienten, sicheren und nachhaltigen Anlagenbetrieb notwendig sind. Wir sind Partner für Anlagenbetreiber, Hersteller und Ausrüster.

Unsere Dienstleistungen:
→ Wartung und Instandhaltung von Klärgassystemen
     • → NEU – wir digitalisieren Ihre Wartung. Direkte Kommunikation, Schadensmeldungen, Terminvergaben, usw. in Echtzeit.
→Klärgastechnik
     • → Fertigung, Lieferung und Montage aller Komponenten für die Fassung, den Transport, die Aufbereitung und die Verwertung – Gasfackeln, Faulturmhauben, Grob- und Feinfilter, Gastrocknung, Gasreinigung, ……….
→ Ersatzteilservice
     • → Ersatzteilmanagement – Lagerhaltung, Logistik, Lieferung und Montage
→ Rohrleitungs- und Anlagenbau
→ Service für Hersteller und Ausrüster

Projektleitung, Projektüberwachung, Aufmaßservice, komplette Abwicklung, Montage Wir arbeiten auch unter EX-Bedingungen und führen Reparaturen, Montagen sowie komplette Sanierungen durch.

https://www.ansmann.tech/

(nach oben)