Mittwoch, November 25, 2020
Start Aktuelles 6. P-RÜCK-KONGRESS – „Phosphor – Ein kritischer Rohstoff mit Zukunft“

6. P-RÜCK-KONGRESS – „Phosphor – Ein kritischer Rohstoff mit Zukunft“

vom 25. bis 26.11.2020 jetzt in einem Online-Format

Unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg veranstaltet die Plattform PRÜCK des Landesverbands Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) den 6. P-RÜCK-Kongress zu dem wir Sie herzlich einladen.

Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen in der Region Stuttgart wird der Phosphor-Kongress dieses Mal ausschließlich online stattfinden.

Am ersten Tag stehen die laufenden und geplanten Projekte zur Klärschlammverwertung und P-Rückgewinnung in den Regionen im besonderen Fokus der Veranstaltung und werden intensiv diskutiert. Zum Abschluss des ersten Tages findet unter Beteiligung des Umweltministers Franz Untersteller das Podiumsgespräch „P-Rückgewinnung als Teil der Kreislaufwirtschaft“ statt.

Mit der Entscheidung, welche Strategien und Lösungen zur Klärschlammentsorgung und Phosphor-Rückgewinnung verfolgt werden sollen, können die Betreiber nicht mehr lange warten. Für eine bessere Orientierung und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung findet am zweiten Tag innerhalb des Kongresses das BMBF-Forum zu den bewilligten Fördermaßnahmen „Regionales Phosphor-Recycling“ (RePhoR) statt. Hier werden die vom BMBF für eine Förderung ausgewählten P-Rückgewinnungsprojekte mit ihrem ganzen Spektrum vorgestellt. Schließen wird der Kongress mit den Anforderungen und Bewertungen der Pflanzenverfügbarkeit.

Alle Teilnehmer werden die Präsentationen und Diskussionen per Live-Übertragung aus dem DWA-Studio Stuttgart über unser Eventportal und App verfolgen. Eine Online-Teilnahme bietet die Möglichkeit Fragen zu stellen, die vor Ort live beantwortet werden. Nutzen Sie den P-RÜCK-Kongress, um Ihre Entscheidungen mit dem Wissen aus der Wissenschaft und den „geprüften“ Erfahrungen aus der Praxis gut vorbereiten und treffen zu können.

Weitere Informationen unter https://prueck-bw.de/

Unter folgendem Link https://prueck-bw.de/anmeldung/ können Sie sich zum Kongress anmelden!