Freitag, Oktober 23, 2020
Start Ablage Meldungen zur Maschinentechnik 2015

Meldungen zur Maschinentechnik 2015

Kabelschaden am Nachklärbeckenräumer 

 

Kabelschaden am Nachklärbeckenräumer

In einer Märznacht im Jahr 2011 wurde der Bereitschaftsdienst der Kläranlage Schmalkalden durch einen Alarm geweckt. Der ZV Schmalkaden und Umgebung liegt am Rhön-Rennsteig im süd-westlichen Thüringen.
Nach Ankunft auf der Kläranlage stellte der Verantwortliche fest, dass ein Räumer der beiden Nachklärbecken seinen Dienst eingestellt hatte. Auch nach dem Quittieren der Störung war der Räumer nicht zum Laufen zu bringen. Am nächsten Morgen entdeckte dann der Betriebselektriker die Ursache, nämlich einen Kabelschaden.
Zu unserem Glück hatten wir ein Jahr zuvor beim Rückbau einer dezentralen Containerkläranlage ein 6-kW-Notstromaggregat sichergestellt und auf der Kläranlage Niederschmalkalden eingelagert. Schnell war das Notstromaggregat auf die Räumerbrücke gehoben, und der Betrieb konnte erstmal weiter gehen. Damit aber war das Problem nicht gelöst. Der schwierigere Teil stand uns noch bevor. Die Frage war, wie…

Den ganzen Artikel lesen Sie in:
Betriebsinfo Informationen für das Betriebspersonal von Abwasseranlagen Heft 31-2015 ab Seite 2315

Autor
Volkhardt Ralf, Abwassermeister
Gespring-Wasser Schmalkalden (GEWAS)
Gothaer Straße 2a, 98574 Schmalkalden, Deutschland
Tel. +49 (0)3 68 48/39 40
E-Mail: ralf-volkhardt@t-online.de

(nach oben)